BBR Verkehrstechnik GmbH

 

BBR Verkehrstechnik ist seit der Gründung im Jahr 1990 zu einem mittelständischen Unternehmen mit Sitz in Braunschweig gewachsen.

Rund 200 hochqualifizierte Mitarbeiter entwickeln und produzieren in Braunschweig innovative elektronische Systeme und Komponenten für die Bahntechnik. Das Produktportfolio deckt den Bereich von der Einzelweichensteuerung über Fahrsignalanlagen bis hin zur komplexen Zugsicherung mit elektronischen Stellwerken und zugehöriger Leittechnik ab. Das Produktspektrum wird ergänzt durch Systeme zur dynamischen Fahrgastinformation. 

BBR hat sich in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Installationen in Deutschland, Europa, Afrika und Asien eine stabile Position mit großer Reputation für Zugsicherungs- und Signalanlagen erarbeitet. Neben Unternehmen des Öffentlichen Personennahverkehrs gehören Privatbahnen und Industriekunden ebenso zu unseren Auftraggebern wie große Partner im Bereich des Schienenfahrzeugbaus.

Flache Hierarchien und kurze Wege an einem Standort garantieren optimale Kommunikation und schnelle Entscheidungen zwischen den Abteilungen. Durch die Bündelung verschiedenster Professionen, Qualifikationen und Fähigkeiten in unseren Teams entstehen wertvolle Synergieeffekte. Deshalb fällt es uns leicht, unseren Kunden verlässliche, flexible und kreative Lösungen anzubieten.
BBR ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und als Q1-Lieferant der Deutschen Bahn eingestuft.

Lösungen mit Zukunft

 

Unser Produktspektrum zeichnet sich durch seine modulare Bauweise aus. So bieten wir Ihnen von der schlüsselfertigen Gesamtanlage bis hin zu systemergänzenden Einzelkomponenten die auf Sie zugeschnittene Lösung an. Auf diese Weise können wir flexibel auf Ihre Wünsche reagieren und Ihr Konzept jederzeit nach modernsten Techniken umrüsten oder ergänzen.

Hohe Verfügbarkeit, Wartungsfreundlichkeit und eine lange Lebensdauer machen unsere Lösungen zu den Vorreitern der Technik von Morgen.