Folgeauftrag Bergen

BBR-Technik hat sich in Norwegen bereits einige Zeit bewährt - nun wird das Liniennetz in Bergen noch erweitert.

Die diesjährige InnoTrans wurde Schauplatz einer wichtigen Vertragsunterzeichnung. Im Sommer 2016 ging die Linie 1 mit Signaltechnik von BBR in den laufenden Betrieb. Der Kunde in Norwegen schenkte BBR nun erneut das Vertrauen und vergibt den Folgeauftrag.


Die insgesamt 3-teilige Bauphase umfasst den Übergang der Linien 1 und 2, den Neubau der Linie 2 zwischen Zentrum und Fyllingsdalen, sowie den Neubau eines Bahndepots. Die Fertigstellung der Abschnitte ist für Anfang 2022 geplant.